29.07.2016 - 16:49 | Stadtmitte | Stadtpolitik  > Spezialisten dokumentieren Befunde

Schon 110 Betroffene nutzten Opferambulanz

Immer mehr Opfer von Gewalt nutzen die Möglichkeit der Befunddokumentation und Beratung durch einen Rechtsmediziner der Uni Rostock. In diesem Jahr kamen bereits 110 Betroffene in die Opferambulanz des Instituts - so viele wie im gesamten letzten Jahr. Hier können Opfer von Gewalt kostenlos von besonders sachkundigen Ärztinnen und Ärzten ihre Verletzungen dokumentieren lassen, falls sie nicht gleich Anzeige erstatten wollen. //weiter
Wolfgang Thiel | 0
29.07.2016 - 16:30 | Stadtmitte | Stadtleben  > Hanse Sail glamourös

Schönheiten zu Wasser und an Land

Bei der Hanse Sail gibt es nicht nur auf dem Wasser Schönheiten zu sehen - die traditionellen Segelschiffe -, sondern auch an Land. Gleich am Sail-Donnerstag wird in diesem Jahr die Miss Hanse Sail gewählt. Am Samstagabend findet mit der FashionWeek.connected ein Feuerwerk aus Mode, Kultur und Unterhaltung in der Halle 207 statt. //weiter
Pressemitteilung | 0
29.07.2016 - 09:57 | West | Sport > Ballsport  > Hansa vor dem Saisonstart

„Hinfahren, um was zu holen“

Das Warten hat endlich ein Ende: Am Sonnabend um 14:00 Uhr erfolgt für den F.C. Hansa Rostock beim SSV Jahn in Regensburg der Anpfiff zur neuen, nun sechsten Drittliga-Saison. //weiter
Jens Rosentreter | 0

Kurzmeldungen

29.07.2016 - 16:40 | Warnemünde | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Wiro feierte Deckenfest

Im rechten Winkel und im Lot

29.07.2016 - 10:15 | Region | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Autofahrer tödlich verletzt

Vom Regionalexpress erfasst

27.07.2016 - 17:31 | Region | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Hirsch überlebte Rettung nicht

Zwölfender war völlig entkräftet

26.07.2016 - 12:24 | Süd | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Teile des Hauptbahnhofs gesperrt

Fundstück war keine Mine

22.07.2016 - 18:55 | Nordwest | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Zwei Tatverdächtige in Haft

Raubüberfall aufgeklärt

Stadtpolitik

An Bord des polnischen Seglers "General Zaruski" wurde der neue Baltic Sail-Vertrag unterzeichnet: (v.l.n.r.) Krizsztof Soska (stellvertretender Bürgermeister Szczecin), Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling, Magnus Larsson (stellvertretender Bürgermeister Karlskrona), Pawel Adamowicz (Bürgermeister Gdansk), John Braedder (Bürgermeister Guldborgsund Kommune), Vitautas Grubliauskas (Bürgermeister Klaipeda), Jerzy Litwin (Direktor National Maritime Museum in Gdansk). Foto: Büro Hanse Sail/Rita Berkholz
01.07.2016 - 14:43 | Stadtmitte | Wirtschaft > Maritime Wirtschaft  > 20 Jahre Baltic Sail

Neuer Vertrag gilt bis 2021

Aus Anlass der 20. Auflage der Sail Gdansk unterzeichneten die Städte Gdansk (Polen), Karlskrona (Schweden), Szczecin (Polen), Klaipeda (Litauen), Nysted in Guldborgsund Kommune (Dänemark) und Rostock den neuen Baltic Sail-Partnerschaftsvertrag, der von 2017 bis 2021 Gültigkeit haben wird. Vor 20 Jahren hat Rostock auf Initiative des heutigen Oberbürgermeisters Roland Methling hin den Baltic Sail-Verbund von Hafenstädten im Ostseeraum begründet. //weiter
Pressemitteilung 0
24.06.2016 - 16:59 | Stadtmitte | Stadtpolitik  > Elf Teilnehmende ausgewählt

Kunst für das Erinnern

Bildungsminister Mathias Brodkorb hat heute einen Fördermittelbescheid für das Projekt „Erinnern und Mahnen an Rostock-Lichtenhagen 1992“ an Oberbürgermeister Roland Methling übergeben. Die Landeszentrale für Politische Bildung fördert den Wettbewerb mit 50 000 Euro. Insgesamt stehen für die Realisierung des durch ein Preisgericht auszuwählenden Vorschlages bis zu 105 000 Euro zur Verfügung. //weiter
Pressemitteilung 1
23.06.2016 - 15:14 | Stadtmitte | Stadtpolitik  > Debatte zur Bürgerbeteiligung

Wir sind das Gemeinwesen

Am gestrigen Mittwochabend folgte im ehemaligen Schifffahrtsmuseum in der August-Bebel-Straße die zweite Diskussion zum Thema Bürgerbeteiligung. Diesmal hatte der Regionalsender MV1 eingeladen. //weiter
Frank Schlößer 0

Wirtschaft

27.07.2016 - 17:01 | Warnemünde | Wirtschaft > Tourismus  > Hotel Neptun ist Vorreiter in MV

Ein- und auschecken per App

Ab sofort können die Gäste des Warnemünder Hotel Neptun mobil ein- und auschecken – mit der kostenlosen Hotel-App conichi. Das Fünf-Sterne-Hotel am Ostseestrand startet mit diesem zusätzlichen Service in eine neue Ära der digitalen Gastansprache und des mobilen Marketings und ist damit Vorreiter in MV auf diesem Gebiet. //weiter
Pressemitteilung 0
27.07.2016 - 16:52 | Warnemünde | Wirtschaft > Tourismus  > Pilotprojekt in Warnemünde

Naturschutz mit fünf Aschenbechern

Gemeinsam starten die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und der Verein EUCC - Die Küsten Union Deutschland eine neue Umweltinitiative, um auf die Auswirkungen und die langfristige Schädigung von Strand und Ostsee durch Müll aufmerksam zu machen. Das Pilotprojekt wirbt mit fünf auffälligen Aschenbechern und Hinweistafeln für die umweltgerechte Entsorgung von Zigarettenresten und anderen Müllteilen. //weiter
Pressemitteilung 0

Kultur

Uni-Rektor Prof. Dr. Wolfgang Schareck (l.) und Oberbürgermeister Roland Methling unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung für die Ausstellung „Verflechtungsgeschichte" und zeigten Flagge mit der Jubiläumskrawatte. Foto: Universität Rostock
27.07.2016 - 17:17 | Stadtmitte | Kultur > Ausstellungen  > Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Ausstellungen zum Doppeljubiläum

Die Hansestadt Rostock und die Universität Rostock werden in Vorbereitung zweier Ausstellungen zum Doppeljubiläum 2018/2019 eng zusammenarbeiten. Heute wurde dazu eine erste gemeinsame Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. //weiter
Pressemitteilung 0
24.07.2016 - 22:25 | KTV | Kultur > Noch mehr Kultur ...  > Kabarett Kahrotte mit neuem Programm

Taumelig im Absprung

Wenn es in den Parlamenten exorbitant laut wird und die Volksvertreter zuweilen die Contenance verlieren, dann tut sich nicht selten ein Stadium des Deliriums auf: Es ist Wahlkampfzeit. Zur Inkohärenz in der Politik gesellt sich flugs die Inspiration des Kabaretts. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben! //weiter
Andreas Golz 0
21.07.2016 - 14:40 | Warnemünde | Kultur > Literatur  > Begleitheft erschienen

Wissenswertes über Warnemünder Kapitäne

Auch wenn die Sonderausstellung ,Auf allen sieben Meeren – Warnemünder Kapitäne im 19. Jahrhundert“ nach einem erfolgreichen Jahr zu Ende gegangen ist, wer sich für Schiffe und Fahrensleute interessiert, wird im Heimatmuseum weiterhin fündig. Denn dort gibt es ein ergänzendes Begleitheft, dessen Herausgeber der Museumsverein Warnemünde ist. //weiter
Sabine Schubert 0

Stadtleben

Ralf Markert moderiert die Eröffnung der diesjährigen Hanse Sail. Foto:  Axel Herzig
26.07.2016 - 12:47 | Stadtmitte | Stadtleben  > Hanse Sail hören, sehen und lesen

Erstmals mit Gebärdendolmetscherinnen

Seit 26 Jahren treffen sich in Rostock zur Hanse Sail die Groß- und Traditionssegler. Das imposante Fest der Schiffe und das beeindruckende Programm entlang der Küste sind überregional bekannt. In diesem Jahr lädt die Hansestadt vom 11. bis 14. August zur Sail ein. //weiter
Pressemitteilung 0
22.07.2016 - 19:39 | Süd | Stadtleben > Bildung  > Schüler gewann Wissensquiz

Und der Sieger ist: Tom Bieber

Tom Bieber von der Don-Bosco-Schule hat das Quiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ gewonnen. Der Neuntklässler war nach dem Kreisausscheid im März zum Bundesfinale des nach Ilmenau gereist. Als Belohnung gab es dafür nun von Kreissprecher Alexander Hornung einen Scheck über 500 Euro des Landeswirtschaftsministeriums für die interschulische Arbeit. //weiter
Pressemitteilung 0
20.07.2016 - 20:01 | West | Stadtleben > Auch das ist Rostock  > Experimentierstrecke beim Landeszootag

Neue Wiese für die Bienen

Der Landeszootag, der vom Landeszooverband MV und dem Landwirtschaftsministerium jährlich organisiert wird, fand heute zum 6. Mal statt. Im Rostocker Zoo stand dabei die Zoo-Imkerei im Mittelpunkt, die bereits seit 15 Jahren besteht. //weiter
Pressemitteilung 0

Sport

Warnowschwimme ist am 15. Juli wieder angesagt, mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen für alle Altersklassen. Foto: Veranstalter
18.07.2016 - 07:02 | Stadtmitte | Sport > Wassersport  > Warnowschwimmen am 23. Juli – heute noch anmelden!

Inklusives Schwimmfest

Die Vorbereitungen der Veranstalter Hanse-Schwimmverein und DLRG Rostock für das nunmehr 15. Eurawasser-Warnowschwimmen am Sonnabend, den 23. Juli 2016 laufen auf vollen Touren. Die Zielstellungen für 2016 sind der Testlauf für eine rollstuhlgerechte Veranstaltung und die Durchführung eines zusätzlichen Mannschaftswettbewerbes. Dies berichten die Co-Organisatoren Tobias Lerche und Nico Beuster nach dem Vorbereitungstreffen der Veranstalter. //weiter
Pressemitteilung 0
17.07.2016 - 19:57 | Warnemünde | Sport > Wassersport  > DLRG-Nationalmannschaft siegte

Wettstreit auf hohem Niveau

Hohe Windgeschwindigkeiten am ersten Tag und dafür ein volles Programm am zweiten haben die Rettungsschwimmer beim 20. Internationalen DLRG-Cup in Warnmünde vor einige Herausforderungen gestellt. //weiter
Pressemitteilung 0
16.07.2016 - 19:21 | West | Sport > Ballsport  > Hansa – HSV 0 : 0

Test ohne Tore

Mit einem torlosen Remis trennt sich der FC Hansa Rostock im Freundschaftsspiel vom Bundesligisten Hamburger SV. //weiter
Jens Rosentreter 0

Kolumne

Für heutige Verhältnisse ein bisschen verkitscht, ansonsten aber machte das alte Stadttheater am Steintor, was es sollte: Es kündete vom Reichtum der Hansestädter. Oder kurz: Es protzte.
13.06.2016 - 09:09 | KTV | Kolumne > Wie jetzt?  > Kolumne

Lieber Joachim Kümmritz,

herzlich willkommen in Rostock. Ja, wir sollten jetzt den Krieg beenden und nach vorn schauen. Auch wenn es düster aussieht dort vorn. Sie haben ihren Vertrag auf zwei Jahre begrenzt. Das ist clever. //weiter
Frank Schlößer 7
21.02.2016 - 18:22 | Region | Kolumne > Stadtgespräche  > Folgen der Technologieentwicklung

Die Digitalisierung der Welt

Die Digitalisierung hat gerade begonnen. Falsch. Sie ist in vollem Gange; wir haben nur die Folgen noch nicht zu spüren bekommen. Das wird sich demnächst ändern. Hier ein paar ausgewählte Aspekte aus Sicht der Technologiefolgeabschätzung. //weiter
Stadtgespräche 0

Über Rostock

Das Denkmal des Afrikaforschers Paul Pogge im Rostocker  Rosengarten   Foto: Antje Jonas
14.07.2016 - 09:18 | Stadtmitte | Über Rostock > Stadtgeschichte  > Der Rosengarten und die Wallanlagen im Herzen der Stadt

Flanieren statt verteidigen

Die Wallanlagen und der Rosengarten blicken auf eine lange Geschichte zurück. Wer die sommerheiße innerstädtische Kreuzung am Steintor hinter sich lassen möchte, pausiert bereits beim Anblick der imposanten Friedenseiche sowie der Blutbuche, zweier Bäume, die seit Jahren mit ihren mächtigen Kronen den Platz am Steintor dominieren. //weiter
Antje Jonas 0
11.06.2016 - 15:50 | Stadtmitte | Über Rostock > Karten  > Info-Plan für Rostocker Mitmacher

Stadtteillotse ist online

Wo ist das nächste Fußballfeld? Gibt es eine Beratungsstelle in meiner Nähe? Gibt es auf meinem Weg zur Straßenbahn eine Tanzschule? Wie gut kenne ich eigentlich meinen Stadtteil? //weiter
Pressemitteilung 0
10.03.2016 - 12:33 | Stadtmitte | Über Rostock > Stadtgeschichte  > Abi in Rostock: Karl Scheel (1866-1910)

Publizist in Sachen Physik

Am heutigen 10. März jährt sich zum 150. Mal die Geburt des Rostocker Physikers Karl Franz Christian Scheel. Er wurde am 10. März 1866 in Rostock in der Wollenweberstraße 10 geboren und hat in der Stadt wichtige Spuren hinterlassen, die man jedoch ein wenig suchen muss. //weiter
Frank Schlößer 0