Juni 2016 Tag zurueck 25.

24.06.2016 - 16:59 | Stadtmitte | Stadtpolitik  > Elf Teilnehmende ausgewählt

Kunst für das Erinnern

Bildungsminister Mathias Brodkorb hat heute einen Fördermittelbescheid für das Projekt „Erinnern und Mahnen an Rostock-Lichtenhagen 1992“ an Oberbürgermeister Roland Methling übergeben. Die Landeszentrale für Politische Bildung fördert den Wettbewerb mit 50 000 Euro. Insgesamt stehen für die Realisierung des durch ein Preisgericht auszuwählenden Vorschlages bis zu 105 000 Euro zur Verfügung. //weiter
Pressemitteilung | 1
24.06.2016 - 16:28 | Region | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Institut Lernen und Leben feiert

Fachschule zum 25‐jährigen Jubiläum

Anlässlich seines silbernen Ehrenfestes machte sich das Institut Lernen und Leben wohl selbst das schönste Geschenk: nämlich die Eröffnung der Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen, direkt neben der Hauptverwaltung des sozialen Bildungsträgers in Bentwisch. //weiter
Pressemitteilung | 0
24.06.2016 - 16:00 | Stadtmitte | Kultur > Ausstellungen  > "Sommer-Duett" in Galerie Klosterformat

Malerei und Skulptur

Vom 28. Juni bis 18. September präsentiert die Galerie Klosterformat im Klosterhof Rostock unter dem Titel "Sommer-Duett-XII" Malerei der Bornholmer Künstlerin Anne Cirkola und Skulpturen von Rainer Kessel aus Neu Nantrow. //weiter
Pressemitteilung | 0

Kurzmeldungen

23.06.2016 - 19:18 | West | Kurzmeldungen  > Fahrkartenautomat angegriffen

Geldscheinkassette war nicht zu knacken

22.06.2016 - 16:57 | Nordwest | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Spielplatz wird neu gestaltet

Sanierung geht weiter

21.06.2016 - 20:18 | Stadtmitte | Stadtleben > Gesundheit  > Neurologie schreibt Stellen aus

Uni holt Pflegekräfte an Bord

21.06.2016 - 20:08 | Warnemünde | Kurzmeldungen  > Vier Leichtverletzte

Drei Autos kollidierten

19.06.2016 - 18:32 | Warnemünde | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Firmenmitarbeiter alarmierte Feuerwehr

Acht Fahrzeuge brannten

Stadtpolitik

Im Podium: Politikwissenschaftler Martin Koschkar von der Uni Rostock, Christian Seifert als Vorsitzender des Vereins der Gartenfreunde Rostock, Moderator Dr. Ulrich Vetter, Patricia Fleischer von der Bürgerinitiative „Südstadt lebenswert erhalten“ und Alexander Prechtel, Vorsitzender des Ortsbeirates Warnemünde. 
Foto: Frank Schlößer
23.06.2016 - 15:14 | Stadtmitte | Stadtpolitik  > Debatte zur Bürgerbeteiligung

Wir sind das Gemeinwesen

Am gestrigen Mittwochabend folgte im ehemaligen Schifffahrtsmuseum in der August-Bebel-Straße die zweite Diskussion zum Thema Bürgerbeteiligung. Diesmal hatte der Regionalsender MV1 eingeladen. //weiter
Frank Schlößer 0
22.06.2016 - 06:38 | Stadtmitte | Stadtpolitik  > Wer wird "Kulturpate der Hansestadt Rostock"?

Wirtschaft für Kultur

Die Jury hat getagt, der Preisträger steht fest. Doch erst am 30. Juni wird verkündet, wer der zweite "Kulturpate der Hansestadt" wird. //weiter
Pressemitteilung 0

Wirtschaft

Der Spielplatz im Innenhof der A.-J.-Krusenstern-Straße vor dem Umbau. Foto: RGS
22.06.2016 - 16:57 | Nordwest | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Spielplatz wird neu gestaltet

Sanierung geht weiter

Standen im vergangenen Jahr in Schmarl die Sanierung der A.-J.- Krusenstern-Straße, Arbeiten am Geh- und Radweg Hundsburgallee und die Gehwegerneuerung eines Teilbereiches des Stephan-Jantzen Ring im Vordergrund, beginnt Ende Juni die Umgestaltung des Spielplatzes im Innenhof der A.-J.- Krusenstern-Straße 18. //weiter
Pressemitteilung 0
17.06.2016 - 20:55 | Region | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Gesellschaft würdigt Rostocker Wissenschaftler

Karl-Heinz Breitzmann geehrt

Im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG) ist Prof. Dr. Karl-Heinz Breitzmann die Ehrenmitgliedschaft verliehen worden. Die Gesellschaft ehrt damit seine besonderen Verdienste um die Entwicklung der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft. //weiter
Pressemitteilung 0
15.06.2016 - 15:37 | Nordwest | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Abstimmung über Wohnanlage geplatzt

Beiratsmitglied verweigerte sich

Eklat in der Ortsbeiratssitzung: Mitglied Andre Axmann (UFR/FDP) weigerte sich über eine Beschlussvorlage abzustimmen, weil er keine Mitwirkungsmöglichkeit sah. Dadurch war das Gremium nicht mehr beschlussfähig. //weiter
Ingrid Feuerstein 0

Kultur

Sie kennen sich "schon immer": Bildhauerin Julia Kausch und Maler Björn Krause. Jetzt stellen sie gemeinsam in der Deutschen Med aus. Foto: Frank Schlößer
23.06.2016 - 08:07 | KTV | Kultur > Ausstellungen  > Die Deutsche Med als Ausstellungsort

“Eigentlich sind wir zu dritt”

Die Bildhauerin Julia Kausch und der Illustrator Björn Krause haben für ihre erste Gemeinschaftsausstellung einen ungewöhnlichen Ort gefunden: Die Deutsche Med zeigt, dass sie auch Galerie-Qualitäten hat. //weiter
Frank Schlößer 0
22.06.2016 - 06:39 | Stadtmitte | Kultur > Ausstellungen  > Im Kunstverein: Positionen zur Landschaft

Kann man das so machen?

Zehn Künstler stellen in der Galerie des Kunstvereins zu Rostock ihr Landschaftsfotografien aus. Einige meinen, sie hätten trotzdem gemalt. Damit fangen die Probleme an. //weiter
Frank Schlößer 0
21.06.2016 - 10:05 | Stadtmitte | Kultur > Musik  > Kinderchöre singen gemeinsam

Florida – Mecklenburg

Ein besonderes Erlebnis erwartet die Musikfreunde am Sonntag, 26. Juni ab 11 Uhr im Rostocker Rathaus. Der Kinderchor der Rostocker Singakademie lädt gemeinsam mit dem Tour-Chor des Kinder- und Jugendchores aus Jacksonville (Florida, USA) zu einem sommerlichen Konzert in den Festsaal. Beide Ensembles bieten Ausschnitte aus ihrem vielseitigen und anspruchsvollen Repertoire. Der Eintritt zur Konzertmatinee ist frei. //weiter
Pressemitteilung 0

Stadtleben

Pflegevorstand Annett Laban will Personal an Bord holen, das auf ältere Menschen spezialisiert ist. Foto: Unimedizin Rostock
21.06.2016 - 20:18 | Stadtmitte | Stadtleben > Gesundheit  > Neurologie schreibt Stellen aus

Uni holt Pflegekräfte an Bord

Die Universitätsmedizin Rostock öffnet sich jetzt auch für Altenpflegekräfte und reagiert damit auf die Herausforderungen des demografischen Wandels. „Wir passen uns unserem Patientenaufkommen an“, sagt Pflegevorstand Annett Laban. //weiter
Pressemitteilung 0
16.06.2016 - 17:27 | West | Stadtleben  > Land fördert Neubau

Polarium öffnet zum Stadtjubiläum

Startschuss im Zoo Rostock und ganz vorne steht die Hamburger Arbeitsgemeinschaft Pol-Position, die als Generalplaner die Regie beim Bau des Polarium übernehmen wird. Das Ausstellungskonzept wird von der dan pearlman Markenarchitektur GmbH aus Berlin umgesetzt. Beide Unternehmen haben sich in einer europaweiten Ausschreibung durchgesetzt und wurden heute erstmals im Zoo vorgestellt. //weiter
Pressemitteilung 1

Sport

Er triffft mit Hansa auf seinen Ex-Trainer Friedhelm Funkel: Christian Brand. Foto: Jens Rosentreter
20.06.2016 - 10:28 | West | Sport > Ballsport  > Erste Runde im DFB-Pokal ausgelost

Hansa gegen Fortuna Düsseldorf

Der F.C. Hansa Rostock spielt in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gegen Fortuna Düsseldorf. Caroline Siems – gerade mit den deutschen U17 Fußball-Juniorinnen Europameisterin geworden – spielte auch für Hansa die Fortuna. Die Potsdamerin loste die insgesamt 32 Paarungen live in ARD Sendung „Beckmanns Sportschule“ in Malente aus. //weiter
Jens Rosentreter 0
29.05.2016 - 07:49 | Region | Sport > Ballsport  > F.C. Hansa Rostock : FC Schönberg 95 4:3 (0:0; 0:0) n. E.

Hansa dank Schuhen im DFB-Pokal

Der F.C. Hansa Rostock verteidigt den Fußball-Landespokal von Mecklenburg-Vorpommern nach Verlängerung im Elfmeterschießen mit 4:3 (0:0) über den FC Schönberg 95. Der vermeintliche Underdog hielt die Partie nicht nur bis zum Schluss offen, sondern hatte auch die besseren Chancen im Spiel. //weiter
Jens Rosentreter 0
28.05.2016 - 08:45 | Region | Sport > Ballsport  > Heute gegen Schönberg

Pokalfinale im Parkstadion

Heute stehen sich ab 14:30 Uhr im Finale um den Fußball-Landespokal in Neustrelitzer Parkstadion der F.C. Hansa Rostock und Regionalligist FC Schönberg 95 gegenüber. Es geht um nicht weniger als den Einzug in die erste Runde des DFB-Pokals, die am 18. Juni ausgelost wird. //weiter
Jens Rosentreter 0

Kolumne

Für heutige Verhältnisse ein bisschen verkitscht, ansonsten aber machte das alte Stadttheater am Steintor, was es sollte: Es kündete vom Reichtum der Hansestädter. Oder kurz: Es protzte.
13.06.2016 - 09:09 | KTV | Kolumne > Wie jetzt?  > Kolumne

Lieber Joachim Kümmritz,

herzlich willkommen in Rostock. Ja, wir sollten jetzt den Krieg beenden und nach vorn schauen. Auch wenn es düster aussieht dort vorn. Sie haben ihren Vertrag auf zwei Jahre begrenzt. Das ist clever. //weiter
Frank Schlößer 7
21.02.2016 - 18:22 | Region | Kolumne > Stadtgespräche  > Folgen der Technologieentwicklung

Die Digitalisierung der Welt

Die Digitalisierung hat gerade begonnen. Falsch. Sie ist in vollem Gange; wir haben nur die Folgen noch nicht zu spüren bekommen. Das wird sich demnächst ändern. Hier ein paar ausgewählte Aspekte aus Sicht der Technologiefolgeabschätzung. //weiter
Stadtgespräche 0

Über Rostock

10.03.2016 - 12:33 | Stadtmitte | Über Rostock > Stadtgeschichte  > Abi in Rostock: Karl Scheel (1866-1910)

Publizist in Sachen Physik

Am heutigen 10. März jährt sich zum 150. Mal die Geburt des Rostocker Physikers Karl Franz Christian Scheel. Er wurde am 10. März 1866 in Rostock in der Wollenweberstraße 10 geboren und hat in der Stadt wichtige Spuren hinterlassen, die man jedoch ein wenig suchen muss. //weiter
Frank Schlößer 0