Nachrichten

Corona Virus – Der erste Todesfall in Rostock

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

"Der erste Todesfall in Rostock"

 

Die Todesfälle in Zusammenhang mit der Corona Virus Pandemie scheinen in die Höhe zu schnellen. Nun lässt das Gesundheitsministerium verlauten, dass ein 86-Jähriger Mann aus Rostock, der anscheinend unter zahlreichen schwersten Vorerkrankungen litt, verstorben sei und der Todesfall scheinbar im Zusammenhang mit dem Corona Virus steht. Quelle 

In Rostock gibt es somit einen Todesfall in Zusammenhang mit dem Corona Virus, wobei 60 Infizierungen mit dem Virus als bestätigt gelten. Im Landkreis Rostock sind indessen 32 Infektionen mit dem Virus bekannt. Es gilt also abzuwarten, in wie weit der Virus sich weiter ausbreitet und wie sehr die Maßnahmen (Kontaktverbot) der Ausbreitung entgegenstehen. 

Search