Lifestyle

Lifestyle

Eismaschine mieten?! Lieber neuer Trend: Frozen Joghurt - JoGoBar

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Frozen Joghurt ist weltweit in aller Munde und mittlerweile auch in Deutschland nicht nur eine beliebte Nachspeise, sondern auch ein süßer Snack für zwischen durch. Eines vorweg! Einen leckeren Frozen Joghurt schüttelt man nicht einfach aus dem Ärmel, denn zu seiner Herstellung Bedarf es eine bestimmte Frozen Joghurt Maschine, die es nicht an jeder Ecke käufliche zu erwerben gibt. An dieser stelle möchten wir einen kurzen Überblick darüber geben, was Frozen Joghurt ist und auf was mach achten sollte, wenn man nach einer Frozen Joghurt Maschine für seine Veranstaltung sucht. Viel interessanter als der Kauf einer Frozen Joghurt Maschine, ist eine Anmietung, was wir im weiteren Verlauf kurz aufzeigen werden. Aber nun zu ersten Frage, „was ist Frozen Joghurt überhaupt?

Frozen Yoghurt - Ein geschichtlicher Abriss über das Eis dieser Welt

Frozen Joghurt ist ein erfrischend würziges Dessert, was die Aromen und Texturen von Eis und Sorbet kombiniert. Gefrorener Joghurt ist quasi ein Neuling auf dem Dessertmarkt. Die Geschichte der gefrorenen Desserts reicht Jahrtausende zurück bis nach Asien, wo erstmals Wassereis hergestellt wurde. Obwohl die römische Literatur aufzeigt, wie Kaiser Nero mit exotischen Fruchtsäften und mit Bergschnee gekühlten Weinen verwöhnt wurde, führte Marco Polo nach offizieller Geschichtsschreibung erst im 13. Jahrhundert asiatisches Wassereis nach Italien ein. Die Popularität dieser gefrorenen Desserts verbreitete sich in ganz Europa und innerhalb weniger Jahrhunderte führten europäische Kolonisten, die heute bekannte Eiscreme auch in den USA ein.

Technologische Verbesserungen im Laufe des 19. Jahrhunderts vereinfachten den Prozess der Herstellung von gefrorenen Desserts. Die erste Handgefriermaschine wurde 1848 patentiert. Kurz danach wurde von Jacob Fussell aus Baltimore das erste Großhandelsunternehmen für Eiscreme in den USA gegründet. Um die Jahrhundertwende wurden Pasteurisierungsmaschinen entwickelt, welche die Produktion von Speiseeis enorm verbesserte.  Lange Rede kurzer Sinn, es dauerte nicht lange bis auch Frozen Joghurt erfunden wurde. 

In den 1980er Jahren erreichte der Markt für gefrorenen Joghurt einen Umsatz von 25 Mio. USD in den USA mit dreistelligen Wachstumsraten. Große Eiscremehersteller sprangen schnell auf diesen fahrenden Zug und entwickelten ihre eigenen Marken für Frozen Joghurt, da sie erkannten, dass das kalorienarme Dessert in der Bevölkerung sehr beliebt war. Aber was genau ist Frozen Joghurt?

Was genau ist Frozen Joghurt?

Frozen Joghurt wird ähnlich wie Eis hergestellt und mit einigen Ausnahme aus ähnlichen Zutaten produziert. Zwei der wichtigsten Elemente in Frozen Joghurt sind Wasser und Sauerstoff. Sauerstoff wird in das Gemenge eingearbeitet, um Volumen zu erzeugen. Der Hauptbestandteil in gefrorenem Joghurt ist Milch. Milchfette machen im Allgemeinen zwischen 0,5 und 6% der Zutaten aus, je nachdem, ob der Frozen Joghurt fettfrei, fettarm oder normal ist. 

Nicht-Fett-Milchfeststoffe machen circa zwischen 8 % und 14% des gefrorenen Joghurts aus. Saccharose in Form von Rohr- oder Rübenzucker ist im Allgemeinen das primäre Süßungsmittel. Zucker verleiht dem Joghurt nicht nur Süße, sondern verbessert auch die Konsistenz und Viskosität. Zucker macht zwischen 15-17% der Zutaten aus. Ei-Feststoffe werden außerdem dafür verwendet, um zusätzlichen die Konsistenz zu verfestigen und die Dauer beim Einfrieren der Mischung zu reduzieren.

Stabilisatoren in Form von tierischen und pflanzlichen Gelatine werden dem gefrorenen Joghurt zugesetzt, um den Frozen Joghurt haltbarer zu machen und die Konsistenz bei Temperaturänderungen resistenter zu gestalten, denn Stabilisatoren verringern die Kristallisation,verhindern das Schmelzen und verbessern somit die  Handhabungseigenschaften des Frozen Joghurts. Obwohl Stabilisatoren und Emulgatoren in Milchprodukten auf natürliche Weise vorkommen, werden für gewöhnlich kleine Mengen zugesetzt, die nur 0,5 bis 0,6% der gesamten Mischung ausmachen.

Wie man sieht ist Frozen Joghurt, was die Zutaten angeht, ein sehr einfach herzustellendes Produkt. Um Frozen Joghurt herzustellen Bedarf es jedoch einer Frozen Joghurt Maschine. Frozen Joghurt Maschinen bieten sich auf einem Messestand, einer Hochzeit, Gartenparty oder auf einem Festival an. Verschiedene Toppings sorgen für eine süße Geschmacksexplosion. Bei der JoGoBar gibt es vier verschiedene Varianten zu günstigen Mietpreisen. 

Bevor man sich jedoch eine Frozen Joghurt Maschine mietet, möchten wir hier noch einige Details durchleuchten, die man generell kennen sollte, wenn man sich mit einer Frozen Joghurt Maschine auseinandersetzt.  

Wichtige Aspekte einer Frozen Joghurt Maschine 

Die Kapazität der Maschine

Die Kapazität einer Maschine kann an den Portionen gemessen werden, die sie pro Minute produziert. Da mehr Strom benötigt wird, um mehr Frozen Joghurts zu produzieren, bedeutet ein höheres Volumen, auch höhere Kosten.

Diese Eckdaten sollte man kennen

  • Geringes Volumen = 1 bis 2 Portionen pro Minute
  • Mittleres Volumen = ca. 4 Portionen pro Minute
  • Hohes Volumen = ungefähr 7 Portionen pro Minute

Es ist zu empfehlen, dass bei einem Selbstbedienungsstand mehrere Automaten mit geringem Volumen aufgestellt werden. Wenn man einen Stand hat, bei dem das Bedienungspersonal den Frozen Joghurt zapft,  empfiehlt es sich eine Maschine mit hoher Kapazität zu verwenden, um größere Mengen schneller zu produzieren.

Technik und Merkmale

Es gibt drei Funktionen, die man berücksichtigen sollte und zwar vor allem die Funktionen des Kühlsystems, der Signale und der elektrischen Phase.

Das Kühlsystem

Es gibt luft- und wassergekühlte Maschinenoptionen. Wenn man eine gute Klimaanlage hat, empfiehlt es sich eine luftgekühlte Maschine zu mieten. Wenn der Stand in der Wärme steht empfiehlt sich eine wassergekühlte Maschine. 

Die Signale

Ein Mischungsalarm (auch als "Alarm für zu niedrige Mischung" bezeichnet) ist ein Alarm / Piepser, der darüber informiert, wenn die Produktmischung zu niedrig ist. Das Gerät schaltet automatisch den Kompressor ab. Dies ist äußerst hilfreich, da bei einem niedrigen Stand das Produkt einfriert und die Klingen und Röhren in der Maschine beschädigt werden können.

Die elektrische Phase

Maschinen sind in einphasiger und dreiphasiger Ausführung erhältlich. Dreiphasenmaschinen sind energieeffizienter, wobei einphasige Maschinen besser angeschlossene werden können.

Eine Frozen Joghurt Maschine ist wirklich eine sehr tolle Sache für jede Veranstaltung. Frozen Joghurt wird bei Gästen generell sehr gerne gesehen. Man sollte darauf achten, dass man einen professionellen und erfahrenen Anbieter, wie beispielsweise Jogobar  mit der Anmietung beauftragt, da dieser für Veranstaltungen optimal beraten kann. Wer sich für eine Frozen Joghurt Maschine entscheidet, der hat in jedem Fall die richtige Wahl getroffen.  

Search