Lifestyle

Lifestyle

Dein Ratgeber zum Thema Holding Gesellschaft am Beispiel Zypern – Was man wissen sollte

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 Bild: is marked under CC PDM 1.0

Eines vorweg; Zypern ist keine internationale Offshore-Steueroase, jedoch kann man durch eine zypriotische Holding Gesellschaft mit beschränkter Haftung auf sichere und vor allem legale Weise in den Mindestbesteuerungsbereich der EU gelangen.

Durch das Doppelbesteuerungsabkommen besteht die Möglichkeit die Steuervorteile dahingehend zu nutzen, als das tatsächlich auf legalem Wege, steuern für die eigenen Unternehmungen eingespart werden können. 

Diese Vorteile bietet Ihnen die Zypern Holding

An dieser Stelle wollen wir einen Überblick verschaffen, der mehr Transparenz zum Thema Holding und speziell das Thema Holding Gesellschaft in Zypern schaffen soll. Hier die wichtigsten Stichpunkte in einer Übersicht:

  • Die Republik Zypern ist seit 2004 ein Vollmitglied der Europäischen Union
  • Die Zypern Ltd und Holding genießen volle Akzeptanz durch den DBA-Sachverhalt
  • Zypern unterhält mit insgesamt 43 Ländern ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA)
  • Es gilt für Firmen in Zypern die uneingeschränkte EU-Niederlassungsfreiheit
  • Die Steuerlast der Zypern Firma (Holding Ltd) beträgt lediglich maximal 10% auf Gewinne
  • 0,00% Steuern auf Dividenden, Aktiengewinne und Zinsen der Zypern Holding
  • Die Haftung der Zypern Limited ist grundsätzlich auf das Stammkapital begrenzt
  • Zypern verfügt über ein funktionierendes Bankgeheimnis im Bereich der Geschäftskonten
  • Geschützte Treuhandschaft, Diskretion für Unternehmer der Zypern Limited und Holding
  • Daten der Zypern Gesellschaft unterliegen strengster Geheimhaltung und Diskretion
  • Zypern besitzt ein starkes Wirtschaftswachstum und eine stabile Rechtssituation
  • Vermögen der Zypern Ltd und Holding wird durch rechtliche EU-Standards geschützt
  • Die Zypern Limited ermöglicht weitere Kombinationen mit Offshore-Gesellschaften
  • Gewinne (Dividende) von ausländischen Tochtergesellschaften unterliegen nicht der Versteuerung
  • Verkaufserlöse aus Anteilsverkauf sind in Zypern völlig steuerfrei
  • Keine zeitliche Beschränkung im Hinblick der Geltendmachung von Verlustvorträgen
  • Eine gegenseitige Verrechnung von Gewinnen und Verlusten ist ggf. möglich 

Voraussetzungen zur Etablierung einer Holding Gesellschaft am Beispiel Zypern

An dieser Stelle wollen wir die wichtigsten Eckpunkte liefern, die im Zusammenhang mit der Gründung einer Holding Gesellschaft durchdacht werden sollten:

  • Die Gründung einer Holding kann nur durch einen ansässigen Rechtsanwalt erfolgen
  • Die Holding Gesellschaft benötigt einen ständigen Rechtsvertreter vor Ort (Reg. Office und Reg. Agent)
  • Eine Holding Gesellschaft benötigt eine reguläre Betriebsstätte in Zypern
  • Die Buchhaltung und Bilanzierung muss über einen sg. Chartered Accountant erfolgen
  • Zypern Limited (Holding) benötigt eine internationale Umsatzsteuernummer (VAT)
  • Umsatzsteuererklärungen der Zypern Firma müssen ab 01.01.2010 monatlich erfolgen
  • Ein Gesellschaftsmantel ohne entsprechende Voraussetzungen ist unbrauchbar
  • Das Gesellschaftskonto in Zypern ist Voraussetzung für das internationale Business der Ltd. Zypern.

Was man weiterhin über die Gründung einer Holding Gesellschaft wissen sollte

Eine Holding Gesellschaft gründen mit Privacy Management Group kann hier ein gangbarer Weg sein, da auf diese Weise auf eine Expertise zurückgegriffen werden kann, die sehr lange Jahre im Bereich von Gründungen etwaiger Holdings etabliert ist. Durch eine solche Agentur ist die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Zypern oder einer Holdinggesellschaft in Zypern rechtlich sicher. Der eingetragene Sitz und der eingetragene Vertreter werden in der Regel dem zypriotischen Unternehmen dauerhaft zur Verfügung gestellt. In diesem Zusammenhang wird der Dienstleister parallel auch ein Bankkonto eröffnen. Wer sich für verbindlich für einen Dienstleister entscheidet, der sollte sich einen Überblick über die Gründungs- und jährlichen Verwaltungskosten verschaffen, denn hier kann es durchaus große Unterschiede geben.

Die Bürodienstleistungen decken in der Regel die gesamten Verwaltungsaufgaben vollständig ab, wobei die zur Verfügung gestellte Betriebsstätte, dem vollen Umfang der institutionellen Bestimmungen Zyperns (EU) entsprechen. Dies garantiert natürlich auch, dass das Unternehmen über eine eigene Telefonnummer und einen separaten Telefondienst (Sekretär) verfügen wird.

Gebuchte Steuerberater und Wirtschaftsprüfer erstellen Umsatzsteuerrechnungen, Bilanzen und die verlangten Jahresabschlüsse. Die Buchhaltung kann von einem Buchhaltungsservice bereitgestellt werden.

Insgesamt umfassen die jährlichen Kosten etwaige Treuhandkosten, Verwaltungskosten, Rechtsberatungskosten, Steuerberatungskosten, Kommunikation mit den Behörden, Antrags- und Einspruchsverfahren sowie Betriebskosten des eingetragenen Sitzes und des eingetragenen Vertreters. 

Was wird benötigt, wenn man eine Holding Gesellschaft gründen möchte

Um eine Holding Gesellschaft zu gründen bedarf es einiger Gegebenheiten, die mit gebracht werden sollten. 

1. Kopie des Reisepasses oder Personalausweises der Gesellschafter

2. Vorschläge zum gewünschten Namen der Gesellschaft

3. Eine kurze Tätigkeitsbeschreibung. Mit was beschäftigt sich das Unternehmen

Wie man erkennen kann, benötigt man nicht viel, wenn man die Gründung eine erfahrene Agentur überlässt. Nach dem man seine Anforderungen übermittelt hat, wird man von seinem Partner einen Kostenvoranschlag erhalten. Desto transparenter, desto professioneller ist der Service, für den man sich entschieden hat. 

Eine persönliche Anreise zur Gründung einer Holding Gesellschaft in Zypern ist nicht zwingend erforderlich. Es hat sich jedoch in den letzten 20 Jahren als vorteilhaft erwiesen, wenn man die Gelegenheit nutzt, seine Partner auf der Insel einmal persönlich kennen zu lernen. 

Search