Gesundheit

Gesundheit

So kann alleine durch Hanteltraining ein effektiver Muskelaufbau stattfinden

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Oftmals möchte man ein wenig fitter werden und Muskeln aufbauen, ohne gleich in einem Fitnessstudio anzuheuern. In den Studios muss man oft einen Vertrag unterzeichnen, der sich über ein ganzes Jahr oder sogar noch länger erstreckt. Nicht jedem ist so etwas recht. Wer aktiv etwas für seine Muskeln tun möchte und sie gezielt aufbauen möchte, der ist vielleicht mit der Anschaffung von Kurzhanteln besser beraten. Dieses Trainingsgerät ist eine einmalige Investition und man kann zu Hause so oft man will trainieren. Auch ist man nicht an die Zeiten im Fitnessstudio gebunden und kann sich das Training frei einteilen. Auch eventuelle Wartezeiten in überfüllten Studios fallen weg. Zudem spart man sich den Anfahrtsweg und kann direkt los legen.

Kurzhanteln ideal für zu Hause

Natürlich gibt es in den Fitnessstudios auch Kurzhanteln und wer auf ein vielseitiges Angebot nicht verzichten möchte, dem sei eine Mitgliedschaft im jeweiligen Studio ans Herz gelegt. Eines ist jedoch klar: Man kann mit einer Anschaffung von Kurzhanteln eine Menge Übungen in den unterschiedlichsten Varianten zu Haue ausführen. Muskeln aufbauen mit Kurzhanteln ist sogar die sinnvollste Variante. Ein leichtes Training mit freien Geräten ist weitaus effektiver als ein Training mit großen Fitnessgeräten, die im Studio rum stehen, bei denen man nur “geführt” wird. Beim Training mit freien Gewichten werden viel mehr Muskeln beansprucht, da man sie ebenfalls zum Stabilisieren benötigt und sozusagen alles selbst machen muss: vom Gleichgewicht halten bis zum langsamen und kontrollierten Ausführen der Übung. Es dringt somit in tiefere Schichten der Muskeln ein und trainiert auch kleinste Muskeln mit. Dadurch erzielt man bessere Resultate, obwohl man vermeintlich die gleiche Übung ausführt wie an befestigten Fitnessgeräten.

Die ideale Ergänzung für viele Sportarten

Mann kann also mit den Kurzhanteln gezielt Muskeln aufbauen, aber auch einfach nur für andere Sportarten trainieren. Für einen professionellen Schwimmer bietet sich ein Kurzhanteltraining ebenso an, wie für einen Fußballer, der mehr Kraft im Oberkörper benötigt. Um eine bessere und präzisere Ausführung der Übungen zu gewährleisten, wäre es auch durchaus von Vorteil sich zusätzlich zu den Hanteln und Gewichten eine verstellbare Hantelbank zuzulegen. Damit erweitert man sein Spektrum der auszuführenden Übungen gewaltig und ist in der Lage alle Workouts exakt zu bewältigen. Weiteres zu einem Detailierten Muskelaufbau erfährt man hier: https://www.gesundeszentrum.de/sport/muskelaufbau/

Auf ausgewogenes Training achten

Es reicht wenn man ein leichtes Training mit Fitnessgeräten ausübt, sprich wenn man zunächst zweimal die Woche seine Muskulatur für eine halbe Stunde stärkt. Wichtig ist auch, dass man darauf achtet, Übungen auszuführen die alle Muskelpartien beanspruchen. Es nützt einem nichts, wenn man nur den Bizeps trainiert und völlig auf Brust, Trizeps, Bauch, Schulter und Rücken verzichtet. Man muss seine Übungen also mit Bedacht auswählen. Muskeln aufbauen mit Kurzhanteln ist also durchaus sinnvoll und effektiv. Ob nun im jeweiligen Studio oder zu Hause ausgeführt bleibt jedem selbst überlassen. Diese Art des Trainings ist ein Training mit freien Gewichten und stärkt somit ideal die Muskulatur.

Search