Lifestyle

Lifestyle

Ein Teppich bringt Wärme und mehr Stil in die eigenen vier Wände

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Wer seinen Räumen einen Hauch Wärme und Gemütlichkeit verpassen möchte, der entscheidet sich zu meist für einen Teppich, denn durch den Einsatz von einem Teppich schafft man es in der Tat einen Raum in eine Art Wohlfühloase zu verwandeln.

Es gibt in unserer heutigen Welt natürlich eine Vielzahl von Anbietern, bei denen man sich sehr hochwertige Teppiche in den unterschiedlichsten Ausprägungen eigens konfigurieren und zusammenstellen kann, wie beispielsweise die Teppiche bei Topteppiche.de.

Was vielen nicht bewusst ist, Teppiche haben eine sehr lange Geschichte und wurden bereits in der Vergangenheit eingesetzt, um Wohnräume wohnlich zu gestalten. Die Technologie hat sich entwickelt und das Design der Teppiche hat sich entwickelt. Interessant ist es deshalb, sich einen allumfassenden Überblick zum Thema Teppich zu verschaffen, wozu wir an dieser Stelle eine übersichtliche Zusammenfassung anbieten wollen.

Was wird im Allgemeinen unter Teppich verstanden?   

Ein Teppich ist ein textiler Bodenbelag, der typischerweise aus einer oberen Schicht Flor besteht, die an einem Träger befestigt ist. Der Flor wurde traditionell aus Wolle hergestellt, wobei jedoch seit dem 20. Jahrhundert häufig auch synthetische Fasern wie Polypropylen, Nylon oder Polyester eingesetzt werden, da diese Fasern günstiger sind als Wolle. Das Material besteht normalerweise aus verdrillten Büscheln, die typischerweise wärmebehandelt wurden, um die Struktur zu erhalten.

Der Begriff Teppich wird häufig in einem ähnlichen Kontext, wie der Begriff Läufer, verwendet. Der Unterschied zwischen diesen Beiden Ausführungen liegt darin, dass der Läufer lediglich auf den Boden gelegt wird, wobei der Teppich fix am Boden befestigt wird.

Die differenten Ausführungen eines Teppichs

Teppiche werden für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, einschließlich der Isolierung von kalten Fußböden, wodurch ein Raum insgesamt an Wärme und Wohnlichkeit gewinnt und der Geräusch- und Schallpegel beim reduziert wird. Außerdem ist ein Teppich auch als ein Stilelement anzusehen und dient als Dekoration, die Farbe in einen Raum bringt. Teppiche können in jeder Farbe hergestellt werden, indem unterschiedlich gefärbte Fasern verwendet werden. Außerdem können Teppiche viele verschiedene Arten von Mustern und Motiven aufweisen. 

Ein Teppich wird in Industrie- und Gewerbebetrieben wie Einzelhandelsgeschäften und Hotels, sowie in Privathäusern und Wohnungen verwendet. Wie bereits erwähnt ist heutzutage eine große Auswahl an Teppichen und Teppichböden in vielen Preis- und Qualitätsstufen erhältlich, angefangen von günstigen synthetischen Teppichen, die in Fabriken in Massenproduktion hergestellt werden, bis hin zu teuren handgeknüpften Wollteppichen, die Klasse und Einzigartigkeit  in den Raum projizieren. 

Herstellungsvarianten von Teppichen

Es gibt unterschiedliche Arten der Herstellung von Teppichen. Teppiche können zum Beispiel gewebt, gestickt oder geknotet, wobei der Ablauf entweder händisch oder maschinell vollzogen wird. Kosten und Komplexität der Herstellung eines Teppichs erwirkt in der Konsequenz immer die daraus resultierende Qualität.  Frühere wurde ein Teppich üblicherweise in Breiten von 3,7 Meter und 4,6 Metern in den USA und 4 Meter und 5 Meter in Europa hergestellt. Heutzutage kann man Teppiche in allen Größen selber konfigurieren und seinen Bedürfnissen anpassen. Je nach Raumgröße kann der Teppich (Läufer) passend individualisiert werden, so dass er optimal in den Raum passt. Vor allem die Möglichkeit seinen Teppich zu individualisieren und eigene Maße bei der Auswahl anzugeben ist sehr wichtig. Nur auf dieser Weise findet man einen Teppich, der optimal den Raum schmückt und das Gesamtbild abrundet.

Teppiche wurden seit jeher eingesetzt und erfreuen sich noch heute größter Beliebtheit. Unterschiedliche Räume wie Kinderzimmer, Wohnzimmer oder Schlafzimmer, bedürfen unterschiedliche Bodenbelege. Wer also auf der Suche nach einem passenden Teppich ist oder gar mehrere Teppiche sucht, die stilgerecht zusammenpassen, der sollte sich sehr grundlegend mit dem Thema Teppich auseinandersetzen und sein Hauptaugenmerk auf Qualitäts- und Designaspekte richten. Auch den Zweck der Verwendung sollte gut durch dachtet werden, denn wenn man Beispielsweise eine Fußbodenheizung nutzt, sollte der Teppiche so konstituiert sein, dass er die Wärme durchlässt und quasi geeignet für eine Fußbodenheizung ist. Nach einer umfassenden Recherche sollte jeder in der Lage sein, den passenden Teppich für sich zu finden, denn ein gewiss: Ein Teppich bringt immer einen gewissen Charme mit, der den Raum in etwas sehr besonderes verwandelt. 

Search