Gesundheit

Gesundheit

Entspannung und Erholung in der Natur – Waldbaden Kurse für emotionale Erholung und psychische Ausgeglichenheit

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wer kennt es nicht, hektischer Alltag im Büro, gehetzte Kollegen, brüllende Chefs und ewig klingelnde Telefone. Was dagegen hilft? Die Natur, genauer gesagt der Wald vor der Tür. Was viele bereits von Waldspaziergängen kennen, kann man mit der japanischen Methode des Waldbaden, „Shinrin Yoku“, noch deutlich intensivieren. Zahlreiche Kurse werden angeboten, besonders beliebt sind diese allerdings als preisgünstiger Onlinekurs zur Thematik Waldbaden und Naturtherapie.

Seit Beginn der Menschheit streift der Mensch bereits durch die Wälder, isst was er findet, schläft wo das Moos weich und einladend erscheint. Eine tiefe Verbundenheit und Nähe zum Wald zeichnet auch den Onlinekurs in diesem Bereich aus. Diese Nähe zum Wald und seiner Wirkung ist auch statistisch erwiesen – rund 40 Millionen Deutsche sind mindestens alle zwei Wochen zum Wandern, Radfahren, Spazieren oder eben Waldbaden in der „Lunge der Natur“.

Was ist Waldbaden?

Waldbaden erweitert die Wahrnehmung eines klassischen Waldspazierganges und sensibilisiert den „Badenden“ auf umfangreiche Art und Weise auf den Wald und seine entspannende Wirkung einzugehen. Der Onlinekurs zum Thema Waldbaden vertieft diese Methoden und bringt alle Vorteile des emotionalen Waldbadens näher. Der Teilnehmer fühlt sich der Stärke der Natur, den Bäumen und Ruhe stark verbunden. Die Probleme des Einzelnen verschwinden auf fast wunderbare Weise. Waldbaden ist allerdings nicht mit der ebenfalls in der Medizin bekannten „Waldtherapie“ zu verwechseln, die sich zwar ähnlicher Methoden bedient, allerdings deutlich mehr ausgeprägt ist zur Heilung von Lungenkrankheiten, psychosomatischen Beschwerden und auf die Heilung des Bewegungsapparat abzielt.

Waldbaden wirkt

„Shinrin Yoku“ der ursprünglich japanische Begriff des Waldbadens bedeutet übersetzt so viel wie „baden in der Atmosphäre des Waldes“. Japan ist auf dem Gebiet des Waldbadens Spitzenreiter und hat Onlinekurse dafür fest in der Gesundheitsvorsorge verankert. Viele Studien in diesem Bereich konnten dessen Wirksamkeit nachweislich belegen. Die Reduktion von Stresshormonen, Senkung des Blutdrucks und noch viele weitere Aspekte wurden in vielen Studien zum Waldbaden belegt. Dies ist möglicherweise auf die Ruhe und emotionale Balance des Waldes zurückzuführen, welche auf den menschlichen Organismus abfärbt. Das in Fachkreisen bekannte „Waldinnenklima“ ist ein Zustand, der neben der psychischen Ebene auch auf physischer Ebene belegt und als positiv eingestuft wird: Die dichten Kronen der Bäume halten die Sonnenstrahlen vom Boden fern und verdunsten umfangreich Wasser. Dies resultiert in deutlich höherer Luftfeuchtigkeit, der Ausdünstung ätherischer Öle mit beruhigender Wirkung. Bis zu 200 Liter Wasser kann ein ausgewachsener Baum so PRO TAG verdunsten! Die nebenbei ausgestoßenen Phytonzide wirken auf den Menschen beruhigend, ausgleichend und fördern den körpereigenen Haushalt. Sie werden auch sehr häufig in der Naturheilkunde eingesetzt. Wie bekannt ist Grün weiterhin die dominierende Farbe des Waldes. Laut Farbpsychologie ist dies die beruhigende, emotional stärkende Farbe, welche unsere Nerven zu beruhigen vermag und gleichzeitig unser Immunsystem stärkt. All diese Wirkungen und positiven Aspekte greift ein solcher Onlinekurs auf. Aber damit noch nicht genug - Bäume haben auch eine allgemeine, tiefgreifende Wirkung auf das Gemüt des Menschen!

Bäume inspirieren

Einen Schritt weiter als wir gingen unsere Vorfahren. Diese sahen in Bäumen eine heilige Instanz und verehrten vor allem große, alte Eichen. Diese waren sogar häufig Zentrum von Opferdarbietungen und Zeremonien. Die tiefe und feste Beziehung der germanischen Völker zu ihren heiligen Hainen ist heutzutage fast nicht mehr vorstellbar, die Inspiration und positive Kraft des Baumes hat allerdings nichts von seiner Tragweite verloren. „Auch streift der Mensch in den Wäldern seine Jahre ab wie die Schlange ihre Haut und ist, in welchem Jahre seines Lebens er auch stehen mag, doch immer ein Kind“ Ralph Waldo Emerson Der amerikanische Philosoph erfasste die Wirkweise des Waldes in diesen Versen. Im Wald vergisst man den Alltag, lässt Sorgen und Ängste weit hinter sich und verspürt die tiefe emotionale Verbundenheit mit der Natur tief im Herzen.

Waldbaden für Zuhause – Thematik eines guten Onlinekurses zum Thema Waldbaden

Es gibt eine Vielzahl von Kursen zum Thema Waldbaden. Dabei wird verstärkt auf die Themen der Entspannung, Erholung und Erdung eingegangen. Aber noch viel wichtiger als lokal angebotene Kurse sind Onlinekurse, die die nötige Lektüre in Form von Texten, Videos näherbringen. Denn wichtig ist die Routine und häufig des Waldbadens. Mit den Onlinekursen gelingt der regelmäßige Besuch im heimischen Wald garantiert. Thematisch geht es beim Waldbaden vorrangig darum, seine Sinne für die Aufnahme des Waldes zu schärfen, die emotionale Ebene wahrzunehmen und sich emotional der tiefen Heilung zu öffnen. Dabei gibt es allerdings keine Checklisten, festen Rituale und Vorgehensweisen oder Verbote oder Grenzen. Die Anleitungen des Onlinekurses geben Feedback über die Basis jeder Empfindung und der Schüler hat die Möglichkeit seine Empfindungen zu spüren, auszubauen und zu leben. Der Onlinekurs gibt Gelegenheit zum Entschleunigen und sich ganz ohne Zeitdruck bewegen zu können. Folgen Sie den ersten Übungen des Kurses und nehmen Sie die Atmosphäre voll und ganz in sich auf. Fühlen Sie den sanften Luftzug des Waldes, spüren Sie die raue, verwitterte Rinde der Eiche, spüren Sie die kühle Weichheit des Moses am Baumstumpf – ein Onlinekurs gibt Ihnen Impulse der Empfindung. Gehen Sie damit auf Entdeckertour! Die Steigerung Ihrer Wahrnehmung folgt in den weiteren Kapiteln des Waldbaden Onlinekurses. Gehen Sie über in eine tiefe Meditation, spüren Sie die Energie noch intensiver und halten Sie inne. Spüren Sie Ihren eigenen Körper in mitten des Waldes, jeden Atemzug, jede Bewegung. Auch das Thema der Visualisierung greift der Onlinekurs des Waldbadens auf. Verbinden Sie sich mit den Bäumen, schlagen Sie mental Wurzeln und stellen Sie sich diese Verbindung tief in Ihrer Seele vor. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erleben Sie einen Onlinekurs für Waldbaden! Sie werden spüren, welch kraftvolles Zuhause der Wald für den Menschen ist und die Wurzeln der Bäume auch die unseren sind!

>>Jetzt Onlinekurs zum Thema Waldbaden bei becomepro.de entdecken!<<

Search