Februar 2017 Tag zurueck 22.

22.02.2017 - 15:11 | Region | Wirtschaft > Tourismus  > Germania fliegt im Sommer nach Hurghada

Nonstop ans Rote Meer

Die Germania nimmt Hurghada als neues Ziel in den Sommerflugplan auf und fliegt zwischen dem 3. Juni 2017 und 30. September 2017 immer samstags nonstop von der Ostsee zu dem bekannten Badeort am Roten Meer. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
03.02.2017 - 14:17 | Stadtmitte | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Rostocker Wissenschaftlerin geehrt

Prof. Ursula van Rienen in Akademie der Technikwissenschaften

Ursula van Rienen, Inhaberin des Lehrstuhls Theoretische Elektrotechnik, ist als eine von 35 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern als neues Mitglied in die „acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften“ aufgenommen worden. Mit der Aufnahme in die Akademie werden die Wissenschaftler für ihre herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und ihre hohe Reputation geehrt. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
02.02.2017 - 13:19 | Stadtmitte | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Zwei Millionen Euro Förderung

Rostocker erforschen Exoplaneten

Mit Hilfe von Teleskopen auf der Erde und im Weltall sind seit 1996 bereits mehrere Tausend Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt worden. Die Beobachtungsdaten wie Masse, Radius und Abstand zum Zentralstern geben jedoch nur wenige Details über den Aufbau und die Entstehung dieser Exoplaneten preis. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt das Projekt mit rund zwei Millionen Euro. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
31.01.2017 - 12:31 | West | Wirtschaft > Noch mehr Wirtschaft ...  > Positiver Trend hält an

Erstmals weniger als 20 000 Arbeitslose

Im Vergleich zum Januar 2016 ist die Arbeitslosenzahl in der Region Rostock zu Jahresbeginn um fast neun Prozent gesunken. „Erstmals seit der Wende sind hier weniger als 20 000 Menschen arbeitslos", informiert Anke Diettrich, Leiterin der Rostocker Arbeitsagentur. Viele einheimische Unternehmen seien einstellungsbereit, suchen sowohl Arbeitskräfte als auch Auszubildende. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
30.01.2017 - 15:19 | Süd | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Bund fördert Großmotoren-Forschung

Ziel: Fünf Prozent weniger Emissionen

Emissionen aus dem Schiffsverkehr sollen zukünftig weiter sinken. Neue Normen verlangen nach innovativen Lösungen, um Schadstoffe innermotorisch zu vermeiden und außermotorisch zu verringern. An der Universität Rostock gibt es perfekte Bedingungen für ausgefeilte Forschungen am Schiffdieselmotor zur Reduktion von Schadstoff-Emissionen. Dabei kommt ein moderner Schiffsdieselmotor mit komplexer Messtechnik zum Einsatz, der für die universitäre Forschung bereit steht. Am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik (LTT) sind im Herbst zwei neue Forschungsprojekte angelaufen, die das Bundeswirtschaftsministerium mit etwa einer Million Euro fördert. Weiterlesen.
Wolfgang Thiel | 0
30.01.2017 - 15:00 | Warnemünde | Wirtschaft > Tourismus  > Dock Inn öffnet im April

Überseecontainer bieten 188 Betten

Das neue Lifestyle-Hostel "Dock Inn" in Warnemünde wird im April direkt an der Werft und nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt seine Türen öffnen. Damit entsteht hier Deutschlands erstes Upcycling-Hostel aus echten, freistehenden Überseecontainern. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
26.01.2017 - 14:44 | Nordwest | Wirtschaft > Maritime Wirtschaft  > Größeres Ladevolumen

Neue Holz-Waggons reduzieren Lärmpegel

Im Rostocker Fracht- und Fischereihafen (RFH) werden seit einigen Wochen neu entwickelte Holz-Waggons eingesetzt, mit denen seeseitig importiertes Rundholz nach Mitteldeutschland transportiert wird. Die Spezialwaggons können mehr Holz laden und rollen lärmgedämpft auf den Gleisen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
23.01.2017 - 13:29 | KTV | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Präzise 3D-Bilder bei der OP

Uni testet Digitalmikroskop

Ein besonderes Mikroskop ist in der HNO-Klinik „Otto Körner“ der Universitätsmedizin Rostock als täglicher Helfer in Erprobung – weltweit ist es bisher nur in drei medizinischen Einrichtungen im Einsatz. Das neueste Update des „Arriscope" der Firma Arri Medical wird in Rostock gerade auf seine Eignung und Wirksamkeit für den klinischen Einsatz getestet. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
20.01.2017 - 15:09 | Hafen | Wirtschaft > Tourismus  > Abenteuer unter Segeln

Rostock auf der „boot Düsseldorf“

Vom 21. bis 29. Januar findet die Boots- und Wassersportmesse "boot Düsseldorf" statt. Rund 1800 Aussteller aus 65 Ländern werden in 17 Messehallen vertreten sein. Das Büro Hanse Sail präsentiert in Halle 14 die 80. Warnemünder Woche und die 27. Hanse Sail Rostock. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
18.01.2017 - 15:44 | Stadtmitte | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Baubeginn im Frühjahr

Steintor-Kreuzung wird umgestaltet

Die Hansestadt Rostock plant die Umgestaltung der Steintor-Kreuzung und die Sanierung der angrenzenden Einmündung der Richard-Wagner-Straße, der gesamten Ernst-Barlach-Straße sowie perspektivisch der Lindenstraße. Damit soll die gesamte Verkehrssituation verbessert und die Verkehrssicherheit in diesen Bereichen erhöht werden. Durch die Versorgungsunternehmen, insbesondere Eurawasser, werden in diesem Zusammenhang die zum Teil erheblich veralteten Ver- und Entsorgungsleitungen im unterirdischen Raum saniert und teilweise neu verlegt. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 1
12.01.2017 - 16:06 | Stadtmitte | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Hut der Hoffnung

Urkunden für junge Wissenschaftler

Die Universität Rostock vergibt am morgigen Freitag während einer Akademischen Feierstunde in der Universitätskirche die Promotions- und Habilitationsurkunden für das vergangene halbe Jahr. Seit Juli 2016 wurden 125 Promotions- und fünf Habilitationsverfahren erfolgreich beendet. Etwa 300 Promotionen verzeichnet die Uni Rostock jährlich. Diese Zahl hat sich in den letzten fünf Jahren eingepegelt. Weiterlesen.
Wolfgang Thiel | 0
11.01.2017 - 12:43 | Warnemünde | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Wiro baut

Wohnungen und Wohnheimplätze

Im Haus des Sports in Warnemünde und im Hochhaus auf der Mittelmole rücken bald Maurer, Maler und Elektriker an: Beide Gebäude sollen vollständig umgebaut werden. Ihre Planungen stellte die Wiro auf der Sitzung des Ortsbeirates für Warnemünde und Diedrichshagen vor. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
09.01.2017 - 14:13 | Hafen | Wirtschaft > Maritime Wirtschaft  > Positive Jahresbilanz

RFH: Mehr als eine Million Tonnen Güter

Im Rostocker Fracht- und Fischereihafen sind 2016 insgesamt 1,15 Millionen Güter umgeschlagen worden. Mit dieser Jahresbilanz übertraf die Rostocker Fracht- und Fischereihafen GmbH (RFH) zum vierten Mal in Folge die Marke von einer Million Tonnen. Der Hafen in Rostock-Marienehe untermauerte damit seinen Platz in der ersten Riege der Seeumschlagplätze in Mecklenburg-Vorpommern. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
WIRTSCHAFT

Hier finden Sie Artikel zu den in Rostock relevanten Wirtschaftsbranchen sowie Wissenschaft und Bauvorhaben.