Beamte der Wasserschutzpolizeistation im Seehafen haben am Dienstag einen tschechischen Sattelzug mit Auflieger im Überseehafen kontrolliert. Das Fahrzeug, das von einer Fähre aus Dänemark kommend in Richtung Tschechische Republik reisen wollte, wies eklatante Mängel auf. Insgesamt zählten die Beamten und ein Dekra-Sachverständiger 33 Mängel. Weiterlesen.