Februar 2017 Tag zurueck 22.

30.01.2017 - 15:19 | Süd | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Bund fördert Großmotoren-Forschung

Ziel: Fünf Prozent weniger Emissionen

Emissionen aus dem Schiffsverkehr sollen zukünftig weiter sinken. Neue Normen verlangen nach innovativen Lösungen, um Schadstoffe innermotorisch zu vermeiden und außermotorisch zu verringern. An der Universität Rostock gibt es perfekte Bedingungen für ausgefeilte Forschungen am Schiffdieselmotor zur Reduktion von Schadstoff-Emissionen. Dabei kommt ein moderner Schiffsdieselmotor mit komplexer Messtechnik zum Einsatz, der für die universitäre Forschung bereit steht. Am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik (LTT) sind im Herbst zwei neue Forschungsprojekte angelaufen, die das Bundeswirtschaftsministerium mit etwa einer Million Euro fördert. Weiterlesen.
Wolfgang Thiel | 0
15.11.2016 - 18:17 | Süd | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > 2,4 Millionen Euro für Forschung

Großmotoren als Lebensaufgabe

Große Räder drehen, das wollte Bert Buchholz schon immer. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn, wie Antriebe funktionieren, wie Motoren laufen, das fasziniert den gebürtigen Rostocker seit seiner Schulzeit. Passend dazu hat der heute 45-Jährige Großmotoren zu seiner Lebensaufgabe gemacht. An der Universität Rostock erforscht der Hobbyläufer und Musikliebhaber seit dem 1. Oktober als neuer Inhaber des Lehrstuhls für Kolbenmaschinen und Verbrennungsmotoren die weitere Entwicklung großer Motoren. Die Bundesregierung fördert jetzt die Großmotoren-Forschung in Rostock mit 2,4 Millionen Euro. Weiterlesen.
Wolfgang Thiel | 0
14.11.2016 - 16:23 | Süd | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Zugführer fand Rucksack mit Drogen

Rauchen wurde zum Verhängnis

Beamten der Bundespolizei ist am Sonntag gegen 21 Uhr durch den Zugführer des Regionalzuges Hamburg-Rostock am Hauptbahnhof Rostock ein Rucksack übergeben worden, in dem offensichtlich Betäubungsmittel transportiert wurden. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
10.11.2016 - 11:22 | Süd | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Polizei sucht Zeugen

Junge Frau überfallen

Eine 19-jährige Frau befand sich in der Nacht zu Mittwoch gegen 1.55 Uhr auf dem Heimweg aus dem ST-Club. zwei alkoholisierte Männer attackierten sie und versuchten sie zu entkleiden. Die Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
07.11.2016 - 17:16 | Süd | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Schmierereien entfernt

Hakenkreuze im Bahnhof

Beamte der Bundespolizei sahen am Sonntag am Hauptbahnhof Rostock, dass an insgesamt vier Säulen in der Verteilerebene diverse Schriftzüge und mehrere Hakenkreuze durch unbekannte Täter auf einer Gesamtfläche von 1,3 Quadratmetern angebracht worden sind. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
04.10.2016 - 15:56 | Süd | Kurzmeldungen > Pressemitteilungen  > Patiententag am 7. Oktober

Zum Welthospiztag

Der Patiententag des Klinikums Südstadt anlässlich des Welthospiztages am 7. Oktober 2016 von 15 bis 18 Uhr gibt Einblicke in die medizinische und pflegerische Betreuung von Menschen am Lebensende. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
18.09.2016 - 13:16 | Süd | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Pilot musste andere Route fliegen

Rettungshubschrauber mit Laserpointer gefährdet

In der vergangenen Nacht befand sich gegen 2.50 Uhr ein Rettungshubschrauber im Anflug auf das Rostocker Südstadtklinikum, als der Pilot im Bereich der Ziolkowskistraße durch einen Unbekannten mit einem grünen Laserpointer für einige Sekunden direkt angeleuchtet wurde. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des gefährlichen Eingriffs in den Flugverkehr. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
14.09.2016 - 16:30 | Süd | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Ohne Fahrschein, aber mit Alkohol

Fahrgast griff Kontrolleur an

Bei einer Fahrkartenkontrolle in der S-Bahn von Rostock nach Warnemünde griff am Dienstag gegen 22.30 Uhr ein 61-Jährige einen Mitarbeiter der DB Sicherheit an. Gegen den Angreifer wurde eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Körperverletzung aufgenommen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
12.09.2016 - 18:39 | Süd | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Mit 3,64 Promille unterwegs

Alkoholfahrerin zweimal ertappt

In der Nacht zum heutigen Montag wurde eine angetrunkene Opelfahrerin gleich zweimal von der Polizei angehalten. Die 53-Jährige musste zunächst ihren Führerschein und dann auch den Autoschlüssel abgeben. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
08.09.2016 - 10:43 | Süd | Kurzmeldungen  > Dieses Mal mit Parkplatz

Kinderkleidermarkt in Biestow

Die Biestower und natürlich auch Interessenten und junge Familien aus ganz Rostock und dem Umland sind nun schon zum 29. Mal herzlich eingeladen, das bunte Markttreiben beim Biestower Kinderkleidermarkt am17. September von 12 bis 17 Uhr zu besuchen. Die vielen ehrenamtlichen Helfer aus der Kirchgemeinde freuen sich jetzt schon auf einen erlebnisreichen Tag am Biestower Damm. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
23.08.2016 - 18:19 | Süd | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Hilfe für drei Millionen Patienten

Intelligente Stents für die Galle

Patienten mit schweren Gallenerkrankungen können auf baldige Verbesserungen bei der oft schwierigen Behandlung hoffen. Forscher der Universität Rostock entwickeln neue Stents, die nicht mehr verstopfen: Weg vom Gartenschlauchprinzip der Stents, hin zu intelligenten Konstruktionen mit neuartigen bakterienhemmenden Beschichtungen und Materialien. Weiterlesen.
Wolfgang Thiel | 0
23.08.2016 - 18:06 | Süd | Kultur > Musik  > Tango im Max-Samuel-Haus

Geschichten für Seele und Herz

75 Jahre Raul Jaurena - ein Leben erfüllt mit Tango. Der Meister des Bandoneons und Grammy-Gewinner aus Montevideo, feiert seinen runden Geburtstag gemeinsam mit seinem musikalischen Partner, dem Klarinettisten Bernd Ruf, und bittet zum Tango Argentino im Max-Samuel-Haus. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0