September 2016 Tag zurueck 25.

22.09.2016 - 17:03 | Warnemünde | Stadtleben > Gesundheit  > DRK-Wasserwacht zieht Bilanz

Sommer 2016: 22 200 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

Die Bojen wurden eingeholt und die Wachtürme befinden sich auf dem Weg ins Winterquartier. Damit ist die Saison der DRK-Wasserwacht Rostock beendet. Von Mai bis September überwachten 174 Rettungsschwimmer den Badebetrieb auf 12 Türmen in Warnemünde und Markgrafenheide. Am 14. Oktober startet nun ein neuer Ausbildungskurs für interessierten Nachwuchs. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
20.09.2016 - 12:00 | Warnemünde | Kurzmeldungen  > Museumsabend mit Karin Scarbarth

Über die Warnemünder Tracht

Über die Warnemünder Tracht, wie einst von Friedrich Barnewitz beschrieben, wird Karin Scarbarth während eines zusätzlichen Museumsabends am 12. Oktober um 19 Uhr im Heimatmuseum Warnemünde sprechen. Die Leiterin der Warnemünder Trachtengruppe stellt insbesondere die heute von ihren Mitgliedern getragene Kleidung vor, die durchaus Besonderheiten aufweist. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
18.09.2016 - 17:27 | Warnemünde | Kultur > Noch mehr Kultur ...  > Ticketverkauf gestartet

„Kultur trifft Genuss“ am 12. November

Der goldene Herbst steht vor der Tür - Zeit für Kunst, Kultur und gemeinsames Schlemmen. Das geht am besten in Warnemünde bei „Kultur trifft Genuss“ am Sonnabend, dem 12. November. Bereits zum sechsten Mal findet das Highlight in der Nebensaison statt, das immer schnell ausverkauft ist. Ab sofort startet der Verkauf der Tickets für die zehn verschiedenen Lokale. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
18.09.2016 - 13:12 | Warnemünde | Stadtleben > Auch das ist Rostock  > Große Resonanz

Erster Landesaktionstag gegen Meeresmüll

Erstmalig kamen am Sonnabend zahlreiche Akteure von Vereinen, Verbänden, Wirtschaft sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen aus Mecklenburg-Vorpommern am Warnemünder Strand zusammen, um gemeinschaftlich ein Zeichen gegen die Verschmutzung der Meere zu setzen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
14.09.2016 - 16:21 | Warnemünde | Stadtleben > Auch das ist Rostock  > Zertifikat "Familienfreundliche Hochschule" verteidigt

Uni will Familienbüro einrichten

Die Universität Rostock ist im Rahmen des europaweit anerkannten audit "familiengerechte Hochschule" für drei weitere Jahre von der berufundfamilie Service GmbH als konsolidierte familienfreundliche Hochschule bestätigt worden. Bereits 2009 hatte sich Uni Rostock erstmalig zertifizieren lassen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
12.09.2016 - 18:53 | Warnemünde | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Meere leiden unter Stress

Meeresbiologin prüft die Ostsee

Heutzutage belasten die Meere gleich mehrere Stressfaktoren. Die steigenden Kohlendioxidwerte in der Luft lassen das Meereswasser immer saurer werden. Durch den Klimawandel erwärmt sich das Wasser, und durch Wasserverschmutzungen entsteht der Sauerstoffmangel oder sogar Toxizität. Das macht Korallen, Stachelhäutern, Weich- und Krebstieren sowie Fischen das Leben schwer. „Das Problem ist unsichtbar aber sehr dringend", sagt Prof. Inna Sokolova, die seit Juli an der Universität Rostock als Meeresbiologin forscht und jetzt die Ostsee unter die Lupe nimmt. Weiterlesen.
Wolfgang Thiel | 0
12.09.2016 - 18:43 | Warnemünde | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Polizei warnt vor Dieben

Fünf Autos aufgebrochen

Die Rostocker Polizei warnt erneut vor Dieben, die gezielt Fahrzeuge aufbrechen, um Handtaschen und andere Wertgegenstände zu stehlen. Am Wochenende wurden fünf Fälle angezeigt. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
07.09.2016 - 14:43 | Warnemünde | Kurzmeldungen  > Museumsabend mit Torsten Linke

Über die Eisenbahngeschichte

Zu Gast im Heimatmuseum in der Alexandrinenstraße 31 ist am 21. September Torsten Linke, der um 19 Uhr im neunten und damit letzten Teil der Eisenbahngeschichte über die Kriegsjahre 1939 bis 1945 berichtet. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
05.09.2016 - 11:40 | Warnemünde | Kultur > Noch mehr Kultur ...  > 40 Jahre Trachtengruppe

MV mit Tracht präsentieren

Vier Mitglieder der Warnemünder Trachtengruppe werden am 3. Oktober den Tag der deutschen Einheit in Dresden auf Einladung der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern mitfeiern. Darüber informierte Ministerpräsident Erwin Sellering auf der Feier zum 40. Geburtstag der Trachtengruppe, die im Kurhaus des Ostseebades stattgefunden hat. Weiterlesen.
Sabine Schubert | 0
31.08.2016 - 11:19 | Warnemünde | Kultur > Ausstellungen  > Tag des offenen Denkmals

Kostenlos ins Heimatmuseum

Das Warnemünder Heimatmuseum lädt anlässlich des Tags des offenen Denkmals unter dem Motto ,Gemeinsam Denkmale erhalten“ am 11. September von 10 bis 18 Uhr zum kostenfreien Besuch ein. Weiterlesen.
Sabine Schubert | 0
30.08.2016 - 12:36 | Warnemünde | Kultur > Theater  > Bühne 602 präsentiert "Mia" - ein Klassenzimmerstück

Was hat denn die für ein Problem?

Mia ist unterwegs in Deutschland, weil sie in Hamburg etwas verloren hat. Das muss sie unbedingt wiederfinden. Ihre Suche führt sie auch in die Klassenzimmer von Rostock. Weiterlesen.
Frank Schlößer | 0
29.08.2016 - 08:30 | Warnemünde | Sport > Ballsport  > F.C. Hansa Rostock : FSV Frankfurt 1899 1:1 (0:0)

Hansa rettet sich einen Punkt

Mit dem Ausgleich durch das erst zweite Saisontor und quasi in letzter Sekunde, sichert sich der FC Hansa Rostock in einem verloren geglaubten Spiel gegen Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt den sechsten Punkt der Saison. Weiterlesen.
Jens Rosentreter | 0
21.08.2016 - 12:29 | Warnemünde | Kurzmeldungen  > Auch "Markgrafenheide" geholfen

Seenotretter schleppten Angelkutter

Früher als erwartet hat am Sonntagmorgen ein Angelkutter mit 14 Personen an Bord wieder seine Heimreise antreten müssen: Aufgrund eines Motorschadens trieb er manövrierunfähig vor Warnemünde. Die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) schleppten den Havaristen sicher in den Hafen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
19.08.2016 - 15:30 | Warnemünde | Stadtpolitik  > Umfrage in Warnemünde

W-LAN-Netz am Strand sinnvoll?

Im Rahmen ihres Studiums der Medien- und Kommunikationswissenschaften führten vier Master-Studentinnen der Uni Rostock eine Umfrage zur Nutzung mobiler Medien durch. Der Fokus der Studie lag auf der Nutzung mobiler Endgeräte am Strand von Warnemünde sowie auf der Frage, inwiefern der Strand ein geeigneter Ort zur Mediennutzung ist. Insgesamt nahmen 216 Menschen an der Umfrage teil. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 1
18.08.2016 - 12:44 | Warnemünde | Wirtschaft > Wissenschaft & Forschung  > Seehund-Forschung der Uni Rostock

Meeres-Säuger haben Zeitgefühl

Seehunde haben ein Zeitgefühl. Die Meeressäuger können Zeitintervalle teils sogar im Millisekundenbereich unterscheiden. Diese bahnbrechende Erkenntnis haben Wissenschaftler des Robben-Forschungszentrums der Universität Rostock in einer einjährigen Studie herausgefunden und damit erstmals dieses Phänomen direkt beschrieben. Bereits kurz nach der ersten Veröffentlichung in der wissenschaftlichen Zeitschrift „Animal Cognition" gibt es international Interesse für diese Forschungsergebnisse. Weiterlesen.
Wolfgang Thiel | 1
15.08.2016 - 13:35 | Warnemünde | Sport > Ballsport  > DFB-Cup am Strand

Robben wollen Titel verteidigen

Am kommenden Wochenende, am 20. und 21. August, sucht der DFB in Warnemünde den neuen Deutschen Beachsoccer-Meister. Das Turnier findet bereits zum vierten Mal in Folge im Ostseebad statt. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
15.08.2016 - 13:06 | Warnemünde | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Ganove ohne Ehre

Dieb bestahl Verletzten

Ganoven, die eine Ehre haben, und Diebe, die nichts vom kleinen Mann nehmen, so etwas gibt es nur im Film. Die Realität hingegen lässt selbst Polizisten oft verständnislos den Kopf schütteln. Am Sonntag gegen 14 Uhr gab es in Warnemünde genau so einen Fall. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
14.08.2016 - 11:47 | Warnemünde | Sport > Ballsport  > Hallescher FC : F.C. Hansa Rostock 0:0



Kapitän verloren, Punkt gewonnen

Torlos trennen sich der F.C. Hansa Rostock und der Hallesche FC am vierten Spieltag der Dritten Fußball-Liga an der Saale. Kapitän Michael Gardawski musste nach einer harten Entscheidung von Referee Felix Zwayer mit Gelb-Rot vom Platz. Weiterlesen.
Jens Rosentreter | 0
11.08.2016 - 11:20 | Warnemünde | Kurzmeldungen  > Auftakt zur Hanse Sail gelungen

Haikutter hatten ordentlich Wind

Bei der achten Ausgabe der Auftakt-Regatta zur Hanse Sail hat es endlich geklappt: Zum ersten Mal konnten alle Haikutter mit Gästen an Bord die komplette Strecke unter Segeln absolvieren. Schnellstes Schiff war die "Phoenix" (Deutschland), die in unfassbaren drei Stunden und zwei Minuten die Strecke von Nysted nach Warnemünde absolviert hat. Kurz darauf folgten die "Grönne Erna" aus Dänemark (3 Stunden, 11 Minuten) und die "Hansine" aus Deutschland (3 Stunden, 13 Minuten). Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0