22.07.2016 - 18:55 | Nordwest | Kurzmeldungen  > Zwei Tatverdächtige in Haft

Raubüberfall aufgeklärt

Einen Überfall, bei dem zwei Männer Anfang April in Groß Klein einen 21-jährigen Rostocker zusammengeschlagen, mit einem Messer verletzt und ausgeraubt haben, konnte die Kriminalpolizei jetzt aufklären. Die beiden 20 und 21 Jahre alten Tatverdächtigen befinden sich seit gestern in Untersuchungshaft. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
17.07.2016 - 18:59 | Nordwest | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Jugendlicher im Krankenhaus

Fahrerflucht an der Ampel

An der Ampel in Höhe des Übergangs zum Edeka-Markt in Evershagen erfasste am Sonnabendnachmittag ein Auto einen jungen Radfahrer. Die Autofahrerin fuhr davon ohne Polizei oder Rettungsdienst zu informieren. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
15.07.2016 - 15:00 | Nordwest | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Semmelhaack baut im Nordwesten

106 Wohnungen vor allem für Ältere

Der Bau- und Planungsausschuss und nun auch der Evershäger Ortsbeirat haben zugestimmt: Die Wohnanlage in der Thomas-Morus-Straße mit 106 Wohnungen, 25 Stellplätzen in der Tiefgarage und 82 im Freien kann gebaut werden. Die Baugenehmigung steht allerdings noch aus. Weiterlesen.
Ingrid Feuerstein | 0
15.07.2016 - 09:45 | Nordwest | Kultur > Ausflugstipps  > Fotoausstellung im IGA-Park

Faszinierendes Asien

Dr. Jutta Merkord bereiste abseits der Touristenrouten Myanmar, Laos und Kambodscha. Impressionen dieser Reise zeigt ab 19. Juli die Fotoausstellung "Faszinierendes Asien - eine Reise durch Myanmar, Laos und Kambodscha" im Kaminzimmer des Mecklenburger Hallenhauses im IGA-Park. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
09.07.2016 - 13:56 | Nordwest | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Mann schoß mit Schreckschusswaffe

Täter in Gewahrsam

Am Freitag eskalierte kurz vor Mitternacht in Lütten Klein ein unzulässiger Lärm, so dass die Rostocker Polizei mehrere Streifenwagen einsetzen musste. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
08.07.2016 - 20:21 | Nordwest | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Täter in Haft

Überfall aufgeklärt

Der Überfall vom 27. April, bei dem in Toitenwinkel Jugendliche von drei Männern mit einem Holzknüppel und Bierflaschen angegriffen und dann ihrer Handys beraubt wurden, ist aufgeklärt. Durch intensive kriminalpolizeiliche Ermittlungen konnten jetzt die drei Tatverdächtigen im Alter zwischen 25 und 28 Jahren ermittelt werden. Weiterlesen.
Ingrid Feuerstein | 0
05.07.2016 - 16:39 | Nordwest | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Polizei ermittelt wegen Unterschlagung

Ein Fehlschuss mit Folgen

Während sich bei der Fußball-EM gerade alles um Tore und sportliche Fairness dreht, wurde die Rostocker Polizei gestern Nachmittag zu einem sehr unsportlichen Fall gerufen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
28.06.2016 - 18:15 | Nordwest | Stadtleben > Gesundheit  > Vortrag über Kräuter-Hausapotheke

Kräuterfrau gibt ihr Wissen preis

Im IGA-Park wird die Veranstaltungs- und Vortragsreihe "Natur- Umwelt - Garten" fortgesetzt. Heilpraktikerin Mandy Wille erklärt die Wirkungsweise von Kräutern für die Gesundheit und für schmackhafte Gerichte. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
28.06.2016 - 10:13 | Nordwest | Stadtleben > Auch das ist Rostock  > Amtshilfe der Bundeswehr auch in Rostock beendet

“Sie könnten ruhig noch bleiben”

Wie es die Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen angekündigt hatte, wurde die Amtshilfe der Bundeswehr für die Flüchtlingshilfe beendet, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge muss auf die „Helfenden Hände“ verzichten. Auch die DRK-Notunterkunft in Schmarl verabschiedete die Soldatinnen und Soldaten herzlich. Weiterlesen.
Frank Schlößer | 0
27.06.2016 - 17:34 | Nordwest | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Kripo hat Ermittlungen ausgeweitet

Anonymer Hinweis auf Raubüberfall

Seit zwei Monaten ermittelt die Rostocker Kriminalpolizei zu dem Raubüberfall auf einen Frisörsalon in Lichtenhagen. Dabei hatten zwei maskierte Männer mit vorgehaltener Waffe mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet. Zwei Angestellte des Salons in der Güstrower Straße erlitten infolge des Überfalls einen Schock. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
22.06.2016 - 16:57 | Nordwest | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Spielplatz wird neu gestaltet

Sanierung geht weiter

Standen im vergangenen Jahr in Schmarl die Sanierung der A.-J.- Krusenstern-Straße, Arbeiten am Geh- und Radweg Hundsburgallee und die Gehwegerneuerung eines Teilbereiches des Stephan-Jantzen Ring im Vordergrund, beginnt Ende Juni die Umgestaltung des Spielplatzes im Innenhof der A.-J.- Krusenstern-Straße 18. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
19.06.2016 - 13:28 | Nordwest | Kurzmeldungen > Polizeimeldungen  > Polizei bittet um Mithilfe

Mann ausgeraubt

Am späten Freitagabend ereignete sich ein Raub im Bereich des Rewe-Marktes im Blockmacherring in Groß Klein. Ein 36-Jähriger wurde unvermittelt von drei Männern angegriffen und mit Fäusten geschlagen. Die Täter entwendeten aus den Jackentaschen des benommenen Mannes sein Mobiltelefon sowie eine Geldbörse mit Bargeld und flüchteten. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
16.06.2016 - 13:56 | Nordwest | Stadtpolitik > Verwaltung  > Pflanzung in mehreren Abschnitten

Auwald an der Stadtautobahn

Die Qualität der Abholzung zwischen Martin-Andersen-Nexö-Ring und Stadtautobahn hat nicht nur Evershäger verärgert. Jetzt hat das Grünamt die Nachpflanzung mit Laub- und Nadelbäumen sowie Gehölzen ab diesem Herbst oder Frühjahr 2017 zugesagt. Weiterlesen.
Ingrid Feuerstein | 1
15.06.2016 - 15:37 | Nordwest | Wirtschaft > Bauvorhaben  > Abstimmung über Wohnanlage geplatzt

Beiratsmitglied verweigerte sich

Eklat in der Ortsbeiratssitzung: Mitglied Andre Axmann (UFR/FDP) weigerte sich über eine Beschlussvorlage abzustimmen, weil er keine Mitwirkungsmöglichkeit sah. Dadurch war das Gremium nicht mehr beschlussfähig. Weiterlesen.
Ingrid Feuerstein | 0
11.06.2016 - 15:34 | Nordwest | Stadtleben > Verkehr  > RSAG investiert

Sechs neue Busse

Die Rostocker Straßenbahn AG modernisiert ihre Busflotte mit sechs neuen Niederflur-Bussen der neuesten Generation. Diese Busse wurden heute vollständig ausgerüstet an die RSAG übergeben und werden ab sofort im Linienbetrieb eingesetzt. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
09.06.2016 - 11:35 | Nordwest | Kurzmeldungen > Pressemitteilungen  > Am Samstag in Groß Klein

Demo gegen Rassismus

Das Bündnis „Rostock nazifrei“ und „Rostock hilft“ rufen für den kommenden Samstag, 11. Juni, zu einer Demonstration unter dem Motto „Gemeinsam gegen Rassismus“ durch Rostock – Groß Klein auf. Start der Demonstration ist um 17 Uhr am S-Bahnhof Lichtenhagen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0