Mai 2016 Tag zurueck 03.

30.03.2016 - 19:18 | Stadtmitte | Stadtleben > Bildung  > Forschung zur Inklusion

Gemeinsam Lernen, egal welche Voraussetzungen Kinder mitbringen?

Gemeinsam Lernen, egal welche Voraussetzungen die Kinder mitbringen? Geht das? „Auch in Mecklenburg-Vorpommern wird darüber diskutiert, wie ein inklusives Schulsystem aussehen könnte. Dabei kommt die Frage auf, welche Unterstützung und Ressourcen Lehrerinnen und Lehrer sowie Schulen bei der Umsetzung benötigen“, sagt Prof. Thomas Häcker, Schulpädagoge an der Universität Rostock. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 1
02.03.2016 - 06:27 | Süd | Stadtleben > Bildung  > Training für den Schulalttag

Komm, wir spielen Physik

Das neue Schülerlabor PhySch an der Uni Rostock steht Studenten, Schülern und Lehrern offen: Im neuen Physik-Gebäude in der Alter-Einstein-Straße laden fünf Labore ein, sich spielerisch tiefer in die spannende Welt der Physik zu begeben. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
01.03.2016 - 08:12 | Region | Stadtleben > Bildung  > Lesewürmer am Start

Zugang zur Sprachvielfalt

An vielen Schulen in und um Rostock hat der 15. regionale Lesewürmer-Vorlesewettbewerb begonnen. Der Physiker Bodo Sengebusch hat 1959 den ersten Bundeswettbewerb im Vorlesen gewonnen. Frank Schlößer sprach mit ihm. Weiterlesen.
Frank Schlößer | 0
21.01.2016 - 17:00 | Stadtmitte | Stadtleben > Bildung  > Informationsveranstaltung des Finanzsenators

Rostock und die Doppik

Am 28. Januar ab 17 Uhr findet im Bürgerschaftssaal des Rathauses der Hansestadt Rostock eine öffentliche Informationsveranstaltung statt. Neben der Erläuterung der wesentlichen Bilanzpositionen werden interessante Fakten zu konkreten Vermögens- und Schuldenwerten der Hansestadt Rostock vorgestellt. Weiterlesen.
Frank Schlößer | 0
21.01.2016 - 10:13 | Warnemünde | Stadtleben > Bildung  > Uni-Professor ausgezeichnet

Für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Eine große Ehre ist Ralph Schattkowsky, Professor für Geschichte Osteuropas sowie Geschichte der Neuesten Zeit von der Universität Rostock, zuteil geworden. Er erhielt den Verdienstorden der Republik Polen (Order zaslugi Rzeczypospolitej). Das ist die höchste Auszeichnung, die ein Ausländer in Polen erhalten kann. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
21.01.2016 - 10:04 | Warnemünde | Stadtleben > Bildung  > Universität wird internationaler

Aus AAA wird RIH

Das Akademische Auslandsamt hat nach zweieinhalb Jahren seine Projektphase beendet. In Zukunft wird die universitäre Institution "Rostock International House" heißen. Weiterlesen.
Pressemitteilung | 0
17.01.2016 - 17:26 | West | Stadtleben > Bildung  > "Study in Germany" feiert

Neustart in neuen Räumen

Drei Kursklassen sind es mittlerweile, in denen Studenten aus dem Ausland intensiv Deutsch lernen, damit sie ein Hochschulstudium beginnen können. Jetzt hat „Study in Germany“ neue Räume bezogen. Weiterlesen.
Frank Schlößer | 0
Teilen